NEU: 2 Tagespaket // 48 Stundenpaket // Q&A Stundenpakete

Bislang konnte man die diversen BMW und MINI Modelle in Deutschland und Österreich nur höchstens 24 Stunden buchen. Das Stundenpaket reichte vielen aber nicht aus, gerade wenn man für ein Wochenende wegfahren will. DriveNow hat dieses Feedback berücksichtigt und glücklicherweise gibt es seit kurzem die 2 Tagesmiete ( 48 Stunden) für Deutschland als auch Österreich! Ob ihr beruflich zwei Tage unterwegs seid oder der Stadt für ein oder zwei Nächte entkommen wollt, mit diesem Paket genießt ihr maximale Freiheit zu einem sehr guten Preis! In dem Paket sind 400 Kilometer inklusive und ihr könnt somit deutlich weiter fahren. Der Aufpreis zum 24 Stundenpaket verschwindend gering, weil ihr doppelt so lange und doppelt so weit wegfahren könnt. Außerdem braucht ihr auch beim 2 Tagespaket (48 Stunden) nichts im Voraus buchen oder reservieren, sondern könnt einfach einsteigen und losfahren. Auf was wartet ihr noch? Plant euren Ausflug, ab in einen schönen BMW oder MINI und los geht’s.

Das neue Paket nehmen wir zum Anlass und beantworten euch in diesem Artikel alle Fragen, die rund um die Stundenpakete interessant sind.

 

Welche DriveNow Stundenpakete gibt es und was kosten diese?

Bei DriveNow gibt es diverse Stundenpakete, sodass für jeden Bedarf die richtige Mietdauer abgedeckt ist:

Paket (Immer inkl. Fahren und Parken) Preis in Deutschland Preis in Österreich
3 Stunden (Inkl. 80 Km) 29€ 29€
6 Stunden (Inkl. 120 Km) 54€ ab 59€
9 Stunden (Inkl. 200 Km) 79€ ab 75€
24 Stunden (Inkl. 200 Km) 109€ ab 99€
48 Stunden (Inkl. 400 Km) 159€ / 199€* ab 149€

*Der Preis für das 2 Tagespaket (48 Stunden) in Deutschland hängt von den Wochentagen ab. Von Donnerstag bis Sonntag liegt der Preis bei 199€ und an den restlichen Tagen bei 159€.

Bei allen Stundenpaketen ist Benzin, Versicherung und Parken inklusive. Falls du während deiner Fahrt tanken musst, kannst du die Tankkarte in der Mittelkonsole für Partnertankstellen benutzen.

DriveNow-Stundenpaket-BMW-1Series-Jetzt-anmelden-mit-gratis-Gutscheincode

Gibt es bei DriveNow auch eine Tagesmiete?

Ja, ihr könnt alle DriveNow Autos für 24 oder 48 Stunden mieten, was einem, bzw. zwei Tagen entspricht. Allerdings genießt ihr den Vorteil, dass die Mietzeit erst ab dem Zeitpunkt läuft ab dem ihr das Paket bucht. Bucht ihr beispielsweise an einem Freitag um 13:00 ein 48 Stundenpaket, so gilt eure Miete bis Sonntag um 13:00.

Wie kann ich die Stundenpakete buchen?

Die Stundenpakete könnt ihr bequem über die App vor Fahrtantritt buchen oder direkt im Auto vor der Fahrt über das Navigationssystem buchen. Bei der App müsst ihr nachdem ihr euer Auto reserviert habt, einfach unter „Paket buchen“ und dann unter Stunden-Pakete die passende Stundenanzahl auswählen.

Wann muss ich die Stundenpakete buchen (im Voraus reservieren)?

Maximale Flexibilität für einen minimalen Preis. Hier müsst ihr nicht Wochen oder sogar Monate früher die Fahrt und das Auto reservieren. Ihr könnt bei jedem verfügbaren Auto unmittelbar und einfach das Stundenpaket buchen, welches ihr braucht. Dabei habt ihr die Wahl: Entweder ihr bucht das Paket bei der Reservierung über die App oder vor Fahrtbeginn im Navi-Display im Auto.

Wie kann ich mein Auto während den Stundenpaketen abstellen, ohne dass es von jemand anderem gebucht wird?

Das ist ein einfacher, aber wichtiger Punkt! Ihr könnt natürlich das Auto Zwischenparken, dafür müsst ihr einfach im Navi „Zwischenstoppen“ auswählen. Also nicht wie gewohnt über die App die Miete beenden, ansonsten beendet ihr euer Paket frühzeitig.

Durch das Zwischenstoppen bleibt das Auto weiterhin für euch reserviert und es kann nicht von jemand anderes gebucht werden. Dann einfach gewohnt mit der DriveNow App das Auto zusperren, sodass eure Wertsachen etc. gesichert sind. Kurz warten bis die Anzeigenleuchte in der Windscheibe rot leuchtet und den Tag genießen.

Wenn ihr wieder weiterfahren wollt, dann wie gewohnt das Auto wieder per App öffnen und losfahren.

Was ist, wenn ich das Stundenpaket überziehe?

Ihr könnt nach Ablauf eurer gebuchten Stundenzahl weiterfahren, jede Mehrminute wird allerdings mit dem regulären Minutenpreis berechnet. Also falls ihr euch nicht sicher seid, wie lange eure Fahrt dauert, bucht wohl besser das nächstgrößere Paket. So habt ihr zum einen keinen Stress, kommt entspannt von A nach B und zum anderen habt ihr von Vornherein eine Preissicherheit.

Außerdem fahrt ihr mit dem nächst größeren Paket häufig günstiger als wie wenn ihr das kleinere Paket überzieht. Bucht ihr zum Beispiel das 9 Stundenpaket und fahrt aber tatsächlich zehneinhalb Stunden, hättet ihr mit dem 24 Stundenpaket für das ähnliche Geld deutlich länger fahren können.

Beispiel:

Preis für das 9 Stundenpaket in DE = 75€

z.B. Überzogene Minuten 90 = 90 x 0,38€ = 34,2€

= 113,2€ (Zum Vergleich: Preis für das 24 Stundenpaket: 109€)

Bitte beachtet, dass bei einer Kilometeranzahl Überschreitung, weitere Kosten neben der Zeitüberziehung entstehen können.

Was ist, wenn ich mehr Kilometer verfahre, als in dem jeweiligen Stundenpaket inkludiert ist?

Ihr könnt auch die inkludierten Kilometer innerhalb eures Stundenpaketes auch überziehen, aber jeder gefahrene Kilometer wird mit 0,29€ berechnet. Aber auch wie bei der vorherigen Frage gilt es abzuwägen, ob das nächstgrößte Stundenpaket Sinn macht.

Rechnung:

Enthaltene Kilometer im  6 Stundenpaket= 120 KM

z.B. Überzogene Kilometer 60= 60 x 0,29€ = 17,4 €

= 71€ (Zum Vergleich: Preis für das 9 Stundenpaket: 79€ – nur acht Euro Differenz, aber zwei Stunden mehr Fahrzeit)

 

Kann ich das Stundenpaket aufteilen?

Nein, das ist nicht möglich. Das jeweilige Stundenpaket muss am Stück verfahren werden, bzw. verfällt nach der gebuchten Zeit. Falls ihr dennoch ähnlich günstig fahren wollt, sind die Spar-Pakete und Prepaid-Pakete vielleicht für euch das Richtige.

Bin ich mit den Stundenpaketen an das Geschäftsgebiet meiner jeweiligen Stadt gebunden?

Nein, während eures jeweiligen Stundenpaketes dürft ihr auch außerhalb des Geschäftsgebietes fahren. Allerdings sind auch hier Fahrten ins Ausland verboten und ihr müsst zum Ende eures Pakets wieder im Geschäftsgebiet abstellen. Während dem Stundenpaket könnt ihr das Auto selbstverständlich außerhalb abstellen, bzw. zwischenstoppen.

 

Wir hoffen, euch mit diesem Q&A all eure Fragen beantwortet und weitergeholfen zu haben. Falls ihr noch nicht bei DriveNow angemeldet seid und spätestens jetzt von Carsharing überzeugt seid, haben wir einen tollen Gutscheincode für euch.

 

Unsere deutschen Leser können sich mit diesem Gutschein deutlich günstiger registrieren!

Für unsere Leser aus Österreich haben wir einen mindestens genauso gutes Angebot mit diesem Gutschein!


Hier findet ihr noch einen älteren, aber dennoch gültigen Artikel zu den Stundenpaketen in Deutschland und zu den Stundenpaketen in Österreich.

Menü schließen